Freitag, 8. Juni 2012

Re-Review: Bourjois Healthy Mix Foundation

Hallo ihr Lieben,

ich melde mich auch mal wieder zurück! Ich möchte heute eine Re-Review eines Produktes machen, das ich hier schonmal vorgestellt hatte. Das müsste so ein Jahr her sein.

Es geht um die Bourjois Healthy Mix Foundation.
Damals fiel mein Urteil nicht sonderlich gut aus, ich mochte den Auftrag nicht und war mit der Farbe so gar nicht zufrieden, weil einfach zu dunkel.

Da ich ja in London war, wollte ich der Foundation noch eine Chance geben, weil ich soooo viele gute Reviews gelesen hatte. Diesmal hab ich aber die richtige Farbe genommen ;-)



Die Nr.53 sieht hier gar nicht mal so dunkel aus, aber auf der Haut ist sie es schon. Würde sagen ca. NC25

Nr. 52 ist ca. NC20



Jetzt wo ich die richtige und passende Farbe habe, gefällt mir die Foundation aufeinmal sowas von gut, ich glaube es selber nicht...

Sie hat:

  • die richtige Deckkraft, nicht zu stark, nicht zu wenig.
  • Ein schönes Finish, weder zu glowig, noch zu matt.
  • Spendet Feuchtigkeit und
  • hält sehr lange!

Ich trage sie teilweise mit dem Flat Top Kabuki und dem Beauty Blender auf. Beides geht wunderbar.

Ich bin echt glücklich, dass ich ihr noch eine Chance gegeben habe. Ich werde sie definitiv nachkaufen! Zur Zeit meine Foundation der 1.Wahl!

Gekostet hat sie in London 10.99 Pfund.

Bourjois bekommt man ja normalerweise nicht in Deutschland, aber bei einigen Budni-Filialen in Hamburg kann man die Marke bekommen. Was die Foundation dort kostet, weiß ich leider nicht.
Ihr vielleicht?

Sonst online zu kaufen (z.B. ebay.co.uk oder manchmal Asos.de).

Kommentare:

  1. ich mag die Foundation auch sehr gerne, aber selbst der hellste ton (51 light vanilla) ist mir noch einen tick zu dunkel da sie bei mir wohl etwas nachdunkelt ._.
    ich nehme zum auftrag den face artist von zoeva - und das ergebnis ist immer richtig toll.
    und sie riecht sooo toll ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :-)
      das ist natürlich schade, wenn der hellste Ton bei dir noch zu dunkel ist. Aber ich hab auch ein leichtes Nachdunkeln bemerkt.
      Der Geruch ist wirklich total lecker <3

      Lieben Gruß!

      Löschen
  2. bei budni kostet sie so etwa 15-16 euro. bei asos waren die mal reduziert da hab ich zugeschlagen. ich glaub ich habe auch die farben 52 und 53. mir ist die 52 aber zu hell. wollen wir tauschen :D ? lg helene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui das ist ja auch nicht billig...oh man. Also gegen einen Tausch hätte ich ja nun nix einzuwenden ;-)

      LG Clau

      Löschen
    2. hey, ich hab dir schon letzte woche ne mail geschickt. lg

      Löschen
    3. Oh...hab gar nichts bekommen?! Tut mir leid, zu welcher Adresse denn? LG :-)

      Löschen
    4. Ahhh tut mir leid, hab dir soeben geschrieben!!! ^^

      Löschen
  3. bei uns war sie auch sehr teuer ... habe sie mir dann aber beim großen abverkauf gekauft ... verwende sie aber recht selten, obwohl ich eigentlich einen guten "ersten eindruck" hatte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche ist denn deine Nummer 1 zur Zeit?

      Löschen
  4. Die Foundation bekommt man auch in einigen Drogerien in Holland z.B. Hab sie im Etos gesehen & auch gehört dass es sie im Sephora gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hatte ich sie mal ursprünglich gekauft. Im Etos in Amsterdam :-)
      Aber in Hamburg gibt es sie wohl auch bei Budni :-)

      LG

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...