Mittwoch, 26. Mai 2010

Die Basis muss stimmen...

...ja ja was kennen wir nicht diesen Spruch noch aus
Beziehungsratgebern...hehe. Aber heute gehts nicht um so ein Pipapo ;).

Was ich meine ist die gute alte Lidschattenbasis oder auch Lidschattengrundierung genannt. Früher, bevor ich Youtube und seine X Beautychannel entdeckt habe, hatte ich nie eine Lidschattenbase. Naja überlebt hab ich es auch, aber umso schöner, sie jetzt benutzen und nutzen zu können.
Bei meiner ARTDECO Eyeshadow Base ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass es WIRKLICH einen mächtigen Unterschied macht, ob man den Lidschatten mit ihr oder ohne sie aufträgt. Ich hatte schon einige andere Bases (Alverde, Rival de Loop, e.l.f. mineral) im Gebrauch und alle haben sie das versprochen was die ARTDECO Base hält: Mehr Farbbrillianz, besserer Halt, kein Absetzten in der Lidfalte, etc. (sogar Wasserfestigkeit)


Ich habe eben mal zwei Vergleichsswatches geknipst, um euch das, was ich meine bildlich näher zu bringen:

Hier äußerst deutlich zu erkennen: links mit Base; rechts ohneAber auch perlige, helle Lidschatten legen noch an Schimmer drauf, wie man links oben sehen kann

Naja, die Profis unter euch haben es ja schon immer gewusst, nicht wahr?! ;) hehe

P.S.: Schnupfen sucks x(

Kommentare:

  1. Schön, daß sie bei Dir funktioniert! Bei mir hält sie leider gar nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein, das ist ja blöd! Vielleicht sind deine Lider zu ölig?

    AntwortenLöschen
  3. Nö, eigentlich gar nicht, bin eher eine trockene Haut. Bei mir hält Lidschatten auch ohne Base nur mit Puder. ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...